Klinikum Ansbach und Forensik im Bezirksklinikum

Ausführung / Besonderheiten
  • Erweiterungsneubau am Klinikum Ansbach –
    1. Bauabschnitt
  • Neubau und Erweiterung der Forensik-Haus 17 im Bezirksklinikum Ansbach
  • Realisierung der Rohbauarbeiten bei laufendem Klinikbetrieb mit hohen Anforderungen an Lärm- und Emissionsschutz
  • Teilweise Überbauung von Bestandsgebäuden, ohne Eingriff in die bestehende Bausubstanz
  • Baumeisterarbeiten
Auftraggeber

ZV Stadt- und Kreiskrankenhaus Ansbach und
Bezirk Mittelfranken, Ansbach

Bauzeit

April 2003 bis Juni 2004 (Klinikum)

Oktober 2006 bis Mai 2008 (Forensik)