Messe Nürnberg

Ausführung / Besonderheiten
  • Neugestaltung und Erweiterung des Bereichs „Eingang Mitte“ im Messezentrum Nürnberg
  • Aufstellung von 18 m hohen Schleuderbetonstützen mit einem Durchmesser von 1,70 m inkl. Fundamenterstellung und Bohrpfahlgründung
  • Herstellung eines ca. 1.500 m2 großen Deckentisches in Ortbeton mit einer variablen Deckenstärke von 40 cm bis 200 cm, aufstehend auf nur 5 Stützen
  • Komplette Ausführung bei laufendem Messebetrieb
  • Bruttogeschossfläche ca. 19.000 m2
  • Spezialtiefbau,- Baumeister- und Stahlbetonarbeiten
Auftraggeber

NürnbergMesse GmbH, Nürnberg

Bauzeit

Juli 2009 bis August 2010